Vita

dsc00909-2

Leben

Geboren am 13.März 1955 in Frankfurt am Main verbrachte ich meine Kindheit in der Stadt und wuchs mit meinen drei Geschwistern bei meinen Eltern auf. Zu Hause wurde französisch gesprochen, erst in der Schule lernte ich richtig deutsch. Zunächst erlernte ich einen pädagogischen Beruf. Bis zu meinem vierzigsten Lebensjahr standen Kinder und ihre Bedürfnisse in meinem Leben an erster Stelle: ich lebte immer zusammen mit vielen Kindern, und arbeitete in mehreren pädagogischen Einrichtungen. Kaum hatte ich lesen gelernt, stand für mich fest, daß ich selbst Bücher schreiben wollte, denn schon immer habe ich gerne Geschichten erzählt. Es sollten aber einige Jahrzehnte vergehen, bis ich mir endlich die Zeit nahm, mein erstes Buch zu schreiben.

Auf der Suche nach etwas, was Kindern mit Schwierigkeiten und überforderten Müttern mehr helfen kann, als pädagogische Maßnahmen, begann ich wenige Jahre später mit meiner Tätigkeit als Heilpraktikerin. Mittlerweile arbeite ich nicht mehr mit Gruppen, sondern nur noch in Form der Zuwendung zu einer einzelnen Person, sei es bei der Lebensberatung oder durch die Behandlung. Da ich selbst Schmerzen gekannt, und Lebenskrisen bewältigt habe, unterstütze ich die Menschen mit dem unbedingten Vertrauen, das es auch ihnen gelingen wird, gesund zu werden und ihre Probleme zu lösen. Privat bin ich gerne mit meiner Familie zusammen, suche Ruhe und klare Gedanken bei einem Waldspaziergang oder finde Ausgleich bei Sport und orientalischem Tanz. Und kein Tag endet, ohne das ich nicht einige Seiten in einem interessanten Buch gelesen habe.